Energiekarten RAINBOW SPIRIT

Mediale Kartenlegung

Was können Sie von einer medialen Kartenlegung bei mir erwarten?

Die Energiekarten RAINBOW SPIRIT, © Barbara Hofstetter, unterstützen mich bei der Übersetzung von Botschaften aus der geistigen Welt. Diese zeigen klare Tendenzen und Ratschläge zu Ihren aktuellen Themen auf. Die empfangenen Botschaften gebe ich Ihnen gerne weiter. Es sind ausnahmslos Nachrichten der Liebe, welche den Heilprozess auf Ihrem Weg fördern.

Seien Sie sich bewusst, dass ich keine Wahrsagerin bin. Ich kann ihnen mit der Sitzung Hinweise, andere Sichtweisen oder Unterstützung bei einer Entscheidungsfindung vermitteln.

Das Ziel ist, dem Suchenden Antworten zu seiner aktuellen Lebenssituation zu geben und einen Weg aufzuzeigen, wie er aus eigener Kraft wieder herausfindet, um im Hier und Jetzt seinen Lebensweg weiter zu gehen.

Themen, in die wir unter anderem zusammen eintauchen können, sind:

  • Jahreslegung für die nächsten zwölf Monate (nicht vom Jahresbeginn abhängig)
  • Lebensthemen / Lebensplan
  • Beruf / Berufung
  • Persönliche Stärken
  • Konflikte und Chancen
  • Sie haben einen geliebten Menschen verloren? Die Nachrichten können Sie in Ihrem Trauerprozess unterstützen.
  • Ahnenlinien: Aufhebung von Blockaden, Ungeklärtes kann aufgelöst und Ungesagtes kann ausgesprochen werden.

Terminanfrage

Zu den Ahnenlinien gibt es zu sagen, dass wir bestimmte Prägungen übernommen haben. Wir können daran arbeiten, Blockaden, die sich unter Umständen über Genrationen zurück aufgebaut haben, aufzulösen und Kreise zu unterbrechen. Heilung in die Ahnenlinie zu geben, bringt Heilung für die eigenen Vorfahren, für uns selbst und für unsere Nachkommen.

Beratung in Rumisberg

90 Minuten: CHF 225.00

120 Minuten: CHF 300.00

Ich freue mich darauf, Sie ein Stück Ihres Weges zu begleiten.

Terminvereinbarug

Während den Beratungen nehme ich keine Anrufe entgegen. Deshalb bitte ich Sie um Ihre Anfrage per Kontaktformular, Danke.


Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

  1. Abmeldungen müssen schriftlich erfolgen. Bei einer Abmeldung bis 48 Stunden vor Beginn entstehen keine weiteren Kosten.
  2. Bei späterer Abmeldung werden keine Kosten zurück erstattet. Falls die Sitzung noch nicht bezahlt wurde wird die in Rechnung gestellt.
  3. Nichtinanspruchnahme der ganzen oder eines Teils der angebotenen Dienstleistung berechtigt zu keinerlei Ersatzansprüchen, Abzügen oder Rückerstattungen.
  4. Die Kosten für die Sitzung müssen spätestens 2 Tage vor Beginn auf dem Konto eingegangen sein.
  5. Alle Versicherungen (Krankheit, Unfall, Haftpflicht, Annullation etc.) sind Sache der Teilnehmer/innen.